Startseite | Datenschutzerklärung | Impressum | Wiederrufsbelehrung | AGB
Warenkorb anzeigen (0 Artikel, 0,00 EUR) | Zur Kasse gehen
Mein Konto | Merkzettel anzeigen

Arbeitsweise und Garzeiten

Schritt 1 - Vorheizen

Temperaturregler drehen und auf gewünschte Gartemperatur einstellen. Sobald die Temperatur erreicht ist erlischt die grüne Lampe.

Schritt 2 - Räucherpfanne befüllen

Räucherpfanne mit Räuchermehl (vorzugsweise Buche) und nach belieben mit Wacholdergranulat füllen, etwas Wasser hinzugeben und auf die Heizspirale im Ofen stellen.

Schritt 3 - Ofen bestücken

Roste mit der zu räuchernden Ware bestücken. Tropfblech mit einem Rost auf der unteren Schiene einschieben, bei Bedarf weiteren Rost auf der oberen Schiene einschieben.

Schritt 4 - Zeitschaltuhr einschalten

Zeitschaltuhr einschalten. Hierdurch wird der Rauchprozess eingeleitet und nach Ablauf beendet. Die rote Leuchte beginnt zu brennen.

Schritt 5 - Signaluhr einstellen

Hier wird die Gar und Räucherzeit eingestellt. Diese können Sie selbst festlegen oder unserem Rezeptbuch entnehmen. Die Vorgehensweise beim Kalträuchern entnehmen Sie bitte ebenfalls unserem Rezeptbuch.

Betriebsfertig Helia24

 Forelle

 15 – 20 Min.

 Karpfen

 20 – 30 Min.

 Hecht / Zander

 20 – 30 Min.

 Makrelen

 20 – 25 Min.

 Scholle / Seezunge

 15 – 20 Min.

 Seelachs

 15 – 20 Min.

 Heilbutt

 15 – 20 Min.

 Hummer

 20 – 25 Min.

 Lachssteak

 15 – 20 Min.

 Muscheln

 20 – 25 Min.

 Aal

 30 – 60 Min.

 Haxen

 45 – 60 Min.

 Rollbraten

 40 – 60 Min.

 Bauchfleisch

 30 – 45 Min.

 

 Spanferkel

 60 – 90 Min.

 Rauchsteaks

 15 – 20 Min.

 Frikadellen

 15 – 20 Min.

 Leberkäse

 15 – 20 Min.

 Hähnchen

 30 – 45 Min.

 Hähnchenschenkel

 20 – 25 Min.

 Pute / Ente

 50 – 90 Min.

 Rehrücken

 45 – 60 Min.

 Lammkeule

 60 – 90 Min.

Toast-Hawaii

 05 – 10 Min.

 Folienkartoffeln

 25 – 35 Min.

 Pizza

 20 – 25 Min.

 Tofu

 15 – 20 Min.

  (c) Heliasmoker T.Georg-2018